Professionelles Objektgeschäft
Professionelles Objektgeschäft

Das Konzept beschreibt die Vertriebsausrichtung zur Implementierung oder Optimierung des komplexen Objektgeschäftes. Effizienzsteigerung der Organisation durch klar strukturierte Prozesse bei gleichzeitiger Unterstützung der täglichen Arbeit des Außendienstmitarbeiters. Es bietet praxisnahe Handlungsanweisungen zur Optimierung und Automatisierung von Serviceprozessen. Systematische Objektbearbeitung führt zur konsequenten Abarbeitung der notwendigen Aufgaben um den Objekterfolg zu gewährleisten. Operativ wird das Konzept durch ein CRM System unterstützt.

Das Modell umfasst beispielsweise Lösungen für: